Service - CNC-Oehler

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Service

Die regelmßige Sicherung der NC-Proramme Ihrer Maschinen sollte für Sie bereits eine Selbstverständlichkeit sein.

Was aber ist mit den Maschinendaten und PLC-Programmen?

Auch unter besten Bedingungen können Teile der Steuerungs-Hardware einmal ausfallen.
Bei dem dann fälligen Gerätetausch sind zur reibungslosen Wiederinbetriebnahme, möglichst aktuelle IBN-Archive (Inbetriebnahmearchive) nötig.
Eigentlich sollte jeder Service-Techniker nach Hardware-Tausch , Hardware-Änderung oder einem Geberabgleich, ein aktuelles IBN-Archiv erstellen. Diese Datensicherung erfolgt jedoch meist nur auf dem internen Datenträger der Steuerung und ist nach einem Hardware-Fehler unter Umständen auch defekt.
Dann sind Daten-Änderungen und Antriebs-Korrekturen, die im Laufe der Betriebszeit erstellt wurden, unwiederbringlich verloren, denn dann ist bestenfalls nur das Serien-Inbetriebnahme-File des Herstellers verfügbar, daß eben den Zustand zum Zeitpunkt der Auslieferung an den Kunden abbildet.
Bei älteren Maschinen kann es jedoch auch vorkommen, daß der Hersteller durch Umfirmierung oder Geschäftsaufgabe nicht mehr ansprechbar ist und so auch diese Archivierung nicht mehr verfügbar ist. Eine Rekonstruktion kann dann sehr aufwändig und teuer werden.

Deshalb ist eine regelmäßige und zusätzliche Sicherung dieser Daten, auf einem externen Datenträger sehr wichtig.

Ich biete Ihnen auf Wunsch, eine terminierte, regemäßige Datensicherung, auf der Maschine.
Zusätzlich eine externe Datensicherung auf einem Archiv-Datenträger (CD/DVD) zur betriebsinternen Archivierung.
Auf Wunsch auch eine zusätzliche externe Sicherung auf einem sicheren Server ihrer Wahl und/oder eine Übermittlung der Archive an den Maschinen-Hersteller.

Daß alle diese Sicherungen gleichzeitig zerstört, oder unbrauchbar werden, ist nahezu undenkbar.
Somit können Sie einem Ausfall der Steuerungs-Hardware, zumindest in Bezug auf die Datensicherheit, relativ entspannt begegnen.
Je nach Steuerungstyp und Verbindungsmöglichkeit, mache ich Ihnen gern ein entsprechendes, ausführliches und attraktives Angebot.


Dieser Service ist vorerst nur für die digitalen Sinumerik-Steuerungen:
802D, 808D,
810D/840D
(MMC100.2/MMC103),
840D pl, 840D sl und 828D angedacht.

Für andere Steuerungen, auch anderer Steuerungshersteller, mache ich Ihnen gern ein Angebot.

Bitte nutzen Sie für die erste Kontaktaufnahme das Kontaktvormular dieser Seite.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü