Datensicherung - CNC-Oehler

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Datensicherung

Verborgen > Datensicherung

Datensicherung an CNC-Maschinen

Wie wichtig Datensicherungen sind, erkennen viele Anwender erst, wenn durch einen Speicherdefekt oder Ausfall der Pufferbatterie, die Daten der Steuerung unwiederbringlich verloren sind.

Nach  Reparatur oder Austausch der Hardware stellen sich häufig folgende Fragen:

  • Gibt es eine externe Datensicherung zur Wiederherstellung der NC?

  • Wenn ja, wie aktuell ist diese Datensicherung?
  • welche Änderungen wurden seit der letzten gültigen Datensicherung vorgenommen?
  • Welche Änderungen an Maschinendaten sind in dieser Datensicherung enthalten?
  • Wie bekomme ich den Zustand wie vor dem Ausfall der Steuerung zurück?


Dazu gibt es nur zwei Antworten:

  • Ohne aktuelle Datensicherung der Serieninbetriebnahme-Archive ist es sehr schwierig, aufwändig und damit teuer, den Zustand wiederherzustellen. Das kann u.U. mehrere Tage bis Wochen dauern, bis alle verfügbaren Informationen zusammengetragen sind und zu einem einigermaßen befriedigenden Ergebnis geführt haben.

  • Mit einer aktuellen und vollständigen Datensicherung ist die Maschine in wenigen Minuten wieder vollständig betriebsbereit!



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü